Home / Allgemein / Wolfgang Bichler: Vorarlberg Wetter Trend im September und Oktober 2016

Wolfgang Bichler: Vorarlberg Wetter Trend im September und Oktober 2016

19.09.2016 | Keine Kommentare

.

Aktuelle Wettermeldungen von der Karren-Bergstation (976 m.ü.M.)

.

Private Wetterstationen in Vorarlberg und Umgebung

.

.

.

Wetterbericht vom Montag, 19.September 2016, 07:00

.

Kontakt zum Wetterdienst: bichler.wolfgang@bregenz.net

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 38, Mo. 19.09.2016 bis So. 25.09.2016

.

.

Am Montag bleibt es mit nördlicher und nordöstlicher Anströmung noch stark bewölkt bei abklingendem Regen. In den Bergen bleibt es nebelig-trüb. Am späteren Nachmittag und in den Abend hinein vom Bodensee her vermehrt sonnige Aufhellungen. NULL-GRAD-GRENZE zwischen 2400 und 2700 Meter.

.

.

Am Dienstag wechselnd bewölkt mit Sonnenschein. Dabei insgesamt mehr Sonnenstunden am Bodensee, Rheintal und Walgau. Richtung Bergland immer wieder Wolkenentwicklungen. NULL-GRAD-GRENZE tagsüber in 2600-2900 Meter.

.

.

Am Mittwoch und Donnerstag neben Nebel- und Hochnebelfeldern über dem Unterland die sich auflösen, tagsüber überwiegend sonniges Wetter. Vor allem in den Bergen oberhalb 1800-2200 Meter weitgehend wolkenlos. NULL-GRAD-GRENZE tagsüber in 2800-3000 Meter.

.

.

Zum Freitag bei zunehmend wechselnder Bewölkung zunächst noch sonnig. Zum Abend und nachfolgend unter aufkommendem Störungseinfluss aus Norden zunehmend Regenschauer. NULL-GRAD-GRENZE über die Nacht auf Samstag gegen 2500 Meter sinkend.

.

.

Am Samstag noch Unbeständig und nachlassende Niederschläge. NULL-GRAD-GRENZE in 2300 Meter.

.

.

Am Sonntag über den Niederungen unterhalb 1800 Meter wechselnd bewölkt durch Hochnebelartige Bewölkung. Darüber weitgehend wolkenlos und sonnig.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 39, Mo. 26.09.2016 bis So. 02.10.2016

.

.

In der Woche 39 weitgehend Übergang in eine stabile und warme Hochdrucklage! Am Sonntag aus Westen aufziehende Wolkenfelder einer schwachen Störung. Dabei am Nachmittag ansteigende Regenschauerneigung.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 40, Mo. 03.10.2016 bis So. 09.10.2016

.

.

Nach einem kurz wechselhaftem Wetter Intermezzo wieder zunehmend schönes und tagsüber warmes Herbstwetter.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 41, Mo. 10.10.2016 bis So. 16.10.2016

.

.

Eine überwiegend stabile Hochdrucklage bestimmt das Wetter in der Woche 41 in Vorarlberg. Die NULL-GRAD-GRENZE liegt meist oberhalb 3000 bis 3400 Meter. Über den Niederungen unterhalb 2200 Meter im Verlauf der Woche vermehrt Hochnebelartige Bewölkungsfelder. Zum Sonntag voraussichtlich beginnende Wetterumstellung.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 42, Mo. 17.10.2016 bis So. 23.10.2016

.

.

Tiefdruckeinfluss und kalte Luftmassen bestimmen das Wetter in der Woche 42 in Vorarlberg. Es ist überwiegend stark bewölkt mit mal mehr mal weniger Niederschlag zu rechnen. Die NULL-GRAD-GRENZE liegt zwischen 1200 und 1800 Meter.

.

.

.

.

Webcam Karrenseilbahn Bergstation (976m.üM.)

.

.

.

Webcam beim Berghof Fetz, Bödele Losenpaß (1140m.ü.M.)


.

.

.

.

.

.

Webcam Hoher Kasten (1780m.ü.M.) mit Blick über das Appenzellerland Richtung Bodensee

.

.

.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.