Home / Allgemein / Wolfgang Bichler: Vorarlberg Wetter Trend im Oktober und November 2016

Wolfgang Bichler: Vorarlberg Wetter Trend im Oktober und November 2016

22.10.2016 | Keine Kommentare

.

Aktuelle Wettermeldungen von der Karren-Bergstation (976 m.ü.M.)

.

Private Wetterstationen in Vorarlberg und Umgebung

.

.

.

Wetterbericht vom Samstag, 22.Oktober 2016, 18:05

.

Kontakt zum Hobbymeteorologen: bichler.wolfgang@bregenz.net

.

.

In der kommenden Nacht auf Sonntag, abgesehen von zuerst wenigen Hoch-Nebelfeldern immer wieder leicht bewölkt in hohen Luftschichten.

.

.

Zum Sonntag bei sinkender Nebel- Obergrenze über dem Unterland gegen 1000 Meter, auf den Bergen langsame Milderung. Aus Westen am Morgen und dann tagsüber neue aufziehende und dann durchziehende mal dichtere mal dünnere Wolkenfelder. Anstieg der NULL-GRAD-GRENZE gegen 2500-2700 Meter.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 43, Mo. 24.10.2016 bis So. 30.10.2016

.

.

Am Montag neben wenigen durchziehenden Wolkenfeldern ziemlich sonnig. Über dem Unterland und am Bodensee ganztags dunstig und immer wieder Nebel- und Hoch- Nebelfelder mit Obergrenze bei 800-1000 Meter. Im Oberland und auf den Bergen vorübergehend mäßiger föhniger Wind. NULL-GRAD-GRENZE mit Südost- Süd- und Südwestwinden auf 3000-3200 Meter steigend.

.

.

Am Dienstag aufhörender Föhn und zunehmend bewölkt. In den Bergen aufziehender Nebel. Im Verlauf des Nachmittag und in den Abend hinein vorübergehend leichter Regen nicht ausgeschlossen. NULL-GRAD-GRENZE von 2800 Meter am Morgen gegen 2000 Meter am Abend sinkend.

.

.

Am Mittwoch anfangs noch Rest-Bewölkung in Form von Hoch-Nebel mit Obergrenzen anfangs noch bei 2500 Meter. Tagsüber sinkende Wolkenobergrenze gegen 2000-1700 Meter und vermehrt Auflockerungen und besonders im Bereich der Niederungen am Nachmittag auch sonniger. NULL-GRAD-GRENZE am Morgen um 1600, am Nachmittag in 2200 Meter.

.

.

Ab Donnerstag bis inklusive Wochenende abgesehen von beständigem Nebel und Hochnebel mit sinkender Obergrenze auf 800 Meter Seehöhe verbreitet sonniges Wetter. In den Bergen weitere Milderung.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 44, Mo. 31.10.2016 bis So. 06.11.2016

.

.

Es bleibt unter mal schwächerem und wieder stärkerem Hochdruckeinfluss überwiegend sonnig und Trocken. Unterhalb 800 Meter Nebelneigung. Zwischendurch können schwache Störungen, voraussichtlich aber nur mit dichteren Wolkenfeldern, aus Westen und Nordwesten über Vorarlberg hinwegziehen.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 45, Mo. 07.11.2016 bis So. 13.11.2016

.

.

Erneut Umstellung der Wetterlage auf Nordost bis Ost und Temperaturrückgang. Dabei kaum bzw. nur wenig Niederschlag bei mal mehr mal weniger Hoch- Nebelartiger Bewölkung. Sinkende NULL-GRAD-GRENZE in die Niederungen.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 46, Mo. 14.11.2016 bis So. 20.11.2016

.

.

Trocken-Kalte Wetterlage. Neben Hochnebel auch Sonnenschein.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 47, Mo. 21.11.2016 bis So. 27.11.2016

.

.

Trocken- Kalte Wetterlage mit Hochnebel über den Niederungen unterhalb 1000-800 Meter Seehöhe. Darüber sonniges und mildes spät-Herbstwetter.

.

.

.

.

.

Webcam Karrenseilbahn Bergstation (976m.üM.)

.

.

.

Webcam beim Berghof Fetz, Bödele Losenpaß (1140m.ü.M.)


.

.

.

.

.

.

Webcam Hoher Kasten (1780m.ü.M.) mit Blick über das Appenzellerland Richtung Bodensee

.

.

.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.