Home / Allgemein / Wolfgang Bichler: Vorarlberg Wetter Trend im Februar und März 2017

Wolfgang Bichler: Vorarlberg Wetter Trend im Februar und März 2017

20.02.2017 | Keine Kommentare

Aktuelle Wettermeldungen von der Karren-Bergstation (976 m.ü.M.)

.

Private Wetterstationen in Vorarlberg und Umgebung

.

.

.

Wetterbericht vom Montag, 20.Februar 2017, 07:50

Aktualisierung 1mal täglich!

Kontakt zum Hobbymeteorologen: bichler.wolfgang@bregenz.net

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 08 Mo. 20.02.2017 bis So. 26.02.2017

.

.

Am Montag bei mittelhohen und hohen Wolken im Tagesverlauf immer wieder längere sonnige Phasen. In der Nacht auf Dienstag wieder zunehmend dichte Bewölkung und erneut aufkommende leichte Niederschläge. NULL-GRAD-GRENZE gegen 1500 Meter steigend.  Im Hochgebirge zunehmender Westwind.

.

.

Am Dienstag leicht wechselhaft mit nur noch wenig Sonnenschein und vermehrt durchziehender dichter Bewölkung. Daraus immer wieder etwas Niederschlag, bei einer Schneefallgrenze um 1500 Meter schwankend. Vor allem im West- und Nordweststau auch mäßige Niederschlagsneigung. Auch in den mittleren Berglagen allgemein zunehmender und meist anhaltender Westwind.

.

.

Am Mittwoch Wolkenfelder im Wechsel mit längeren sonnigen Phasen. Im Hochgebirge starker Westwind, in den mittleren Berglagen mäßiger Südwestwind. NULL-GRAD-GRENZE von 1500 gegen 2000 Meter steigend.

.

.

Am Donnerstag abgesehen von hohen Wolkenfeldern noch einmal recht sonnig. Im Hochgebirge anhaltend starker, zum Abend zunehmend stürmischer Westwind. Anstieg der NULL-GRAD-GRENZE gegen 2500 Meter. Auf 1000 Meter Seehöhe +10 Grad.

.

.

Zum Freitag Durchgang einer Kaltfront. Sinkende NULL-GRAD-GRENZE auf 1000 Meter. Schnee-Regen-Grenze bis gegen 700 Meter sinkend. Auf den Bergen mäßiger in Böen starker West- Nordwestwind.

.

.

Am Samstag entgegen der Prognose erneut aufkommende Westwinde und Temperaturanstieg auf den Bergen. Im Tagesverlauf wieder bewölkter und erneut etwas Niederschlag. Anstieg  der NULL-GRAD-GRENZE von 800 Meter gegen 1300 Meter. .

.

.

Am Sonntag Wetterbesserung und neben Wolkenfeldern auch länger sonnige Phasen.. Auf den Bergen weitere Milderung.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 09 Mo. 27.02.2017 bis So. 05.03.2017

.

.

Westwetter, später Südwestwetter. Dabei, neben sonnigen Phasen auch immer wieder Bewölkungsfelder und etwas Niederschlag. In den Bergen oberhalb 1500-1800 Meter vorwiegend als Schnee.

.

.

Nach Wochenmitte wieder Nordwestwetter und kälter mit Niederschlägen.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 10 Mo. 06.03.2017 bis So. 12.03.2017

.

.

Vermehrt Hochdruckeinfluss und sonniger. Die Temperaturen gehen bis gegen 2700 Meter in die Plusgrade. Davon abgesehen in den Niederungen am Morgen jeweils leicht frostig.

.

.

.

.

.

Webcam Karrenseilbahn Bergstation (976m.üM.)

.

.

.

Webcam beim Berghof Fetz, Bödele Losenpaß (1140m.ü.M.)


.

.

.

.

.

.

Webcam Hoher Kasten (1780m.ü.M.) mit Blick über das Appenzellerland Richtung Bodensee

.

.

.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.