Home / Allgemein / Wolfgang Bichler: Vorarlberg Wetter Trend im März und April 2017

Wolfgang Bichler: Vorarlberg Wetter Trend im März und April 2017

21.03.2017 | Keine Kommentare

.

Private Wetterstationen in Vorarlberg und Umgebung

.

.

.

Wetterbericht vom Dienstag, 21.März 2017, 09:40

Aktualisierung 1mal täglich!

Kontakt zum Hobbymeteorologen: bichler.wolfgang@bregenz.net

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 12 Di. 21.03.2017 bis So. 26.03.2017

.

.

Am Dienstag wieder beginnende Abkühlung und zunehmend Unbeständig und während des spät Nachmittag oder Abend aufkommende Regenschauerneigung mit Unterbrechungen. Am Mittwoch voraussichtlich und vorübergehend wieder regnerisch bei einer Schnee-Regen-Grenze zwischen 1300 und 1500 Meter. Am Donnerstag und Freitag vorübergehend wieder Südwestwindlage und neben Wolkenfeldern und sonnigen Phasen leicht föhnig. NULL-GRAD-GRENZE am Freitag wieder in 2800 Meter Seehöhe. Zum Samstag und Sonntag erneut leicht Unbeständig mit beginnender Abkühlung und wiederholt Regenschauer und trockene Abschnitte mit Sonnenschein zwischendurch. Die Schnee-Regen-Grenze liegt dabei zwischen 1500 und 1800 Meter.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 13 Mo. 27.03.2017 bis So. 02.04.2017

.

.

Weiterhin recht Unbeständige Wetterphase mit Sonnenschein und immer wieder Niederschlagsneigung. Besonders am Montag und Dienstag. Schnee-Regen-Grenze zwischen 1100 und 1400 Meter. Im weiteren Verlauf der Woche wieder Trocken und vermehrt Hochdruckeinfluss. In allen Höhen zögernde Milderung.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 14 Mo. 03.04.2017 bis So. 09.04.2017

.

.

Trockene Wetterlage und wieder eher Kühl mit kräftiger Nordostwindlage.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 15 Mo. 10.04.2017 bis So. 16.04.2017

.

.

Zunächst aufkommender Westwettereinfluss und Milderung. Nachfolgend Nordwettereinfluss und Abkühlung.

.

.

.

.

Webcam Karrenseilbahn Bergstation (976m.üM.)

.

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.