Home / Allgemein / Wolfgang Bichler: Vorarlberg Wetter Trend im Mai 2017

Wolfgang Bichler: Vorarlberg Wetter Trend im Mai 2017

08.05.2017 | Keine Kommentare

.

Private Wetterstationen in Vorarlberg und Umgebung

.

.

.

Wetterbericht vom Montag, 08.Mai 2017 06:30

Nächste Aktualisierung am Dienstag, 09.Mai 2017 08:30

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 19, Mo. 08.05.2017 bis So. 14.05.2017

.

.

Am Montag und Dienstag Unbeständige und recht wechselhafte Nordwestwetterphase und immer wieder Niederschläge mit kurzen Unterbrechungen. Am Dienstag Nachmittag zunehmend Trocken länger werdende sonnige Abschnitte. Nur Richtung Bergland bis am Abend bewölkter.  NULL-GRAD-GRENZE am Montag zwischen 1900 und 1700 Meter, am Dienstag zwischen 1700 und 1500 Meter.

.

.

Am Mittwoch Trocken und verbreitet sonniges Wetter. Am Mittwoch Morgen recht Frisch mit Bodenfrostgefahr in Höhenlagen ab 600 Meter inneralpin, und 800-1000 Meter über dem Rheintal. Tagsüber bzw. bis am Abend Anstieg der NULL-GRAD-GRENZE gegen 2300 Meter.

.

.

Am Donnerstag Trocken und neben Wolkenfeldern größere heitere und sonnige Abschnitte. Am Nachmittag und vor allem gegen den frühen Abend über den Bergen größere Quellwolkenentwicklungen. Dabei über den südlichen Landesteilen mit leichten Regenschauerentwicklungen. NULL-GRAD-GRENZE in 2500-2700 Meter.

.

.

Am Freitag aus Westen erneut wechselhaft mit aufkommenden Regenschauern ab Freitag Abend mit vereinzelten Gewittern. NULL-GRAD-GRENZE am Freitag vorübergehend auf 2500-2700 Meter steigend.

.

.

Am Samstag und Sonntag Unbeständig mit sonnigen Abschnitten im Wechsel mit Regenschauerentwicklungen. Vor allem während der Nachmittag- und Abendstunden. NULL-GRAD-GRENZE auf 2200 Meter sinkend.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 20, Mo. 15.05.2017 bis So. 21.05.2017

.

.

Nach Niederschlägen und erneut kurz kalter Witterung, Übergang zu Trockenem sonnigem und wieder wärmerem Wetter.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 21, Mo. 22.05.2017 bis So. 28.05.2017

.

.

Eine erste Hitzewelle bringt trockenes und bis zu 31-33 Grad heißes Sommerwetter. Lokal isolierte Gewitterzellen entwickeln sich ab Freitag spät Nachmittag/frühen Abend. NULL-GRAD-GRENZE in ~4500 Meter.

.

.

.

Wetterentwicklung in der Woche 22, Mo. 29.05.2017 bis So. 04.06.2017

.

.

Recht wechselhafte Wetterentwicklungen sind in der Woche 22 zu erwarten. Neben Regenschauern und Gewittern zwischendurch auch sonnige und heitere Abschnitte. NULL-GRAD-GRENZE in ~3000 Meter Seehöhe.

.

.

.

.

Webcam Karrenseilbahn Bergstation (976m.üM.)

.

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu schreiben.